Suchmaschinenoptimierung • Webdesign • Internet-Services

Dienstleistungen rund um Ihre Online-Präsenz

Internet-Services

Internet-Service Köthen

Domain, Hosting, E-Mail, Sicherheit

Domain-Registrierung

Eine Domain ist einzigartig; sie wird genau einmal weltweit vom jeweiligen NIC erteilt. War ein anderer Interessent schneller bei der Registrierung, dann ist sie in der Regel vergeben, auch wenn der Inhaber diese nicht für einen Webauftritt verwendet.

Die sogenannte Top Level Domain besteht dabei aus der Länderkennung (z.B. .de für Deutschland oder .at für Österreich) bzw. dem generischen Namen (wie .com für Commercial oder .org für Organisation) und dem Wunschnamen/ der Wunschadresse. Bei mir wäre dies demnach “weihmann” für “weihmann.de”.

Genauso verhält es sich bei den vielen neu hinzu gekommenen NewTLDs u.a. .berlin, .bayern, .reisen, .gmbh und so weiter.

Ob Ihre Wunschadresse noch frei ist, lässt sich bei United Domains recht einfach abfragen. Eine Registrierung einer Domain beinhaltet erst einmal nicht den notwendigen Speicherplatz oder Dienste für den Betrieb einer Website oder E-Mail. Bei den vielen Anbietern im Netz ist dies jedoch oft Bestandteil bei der Registrierung einer Domain.

Wenn Sie bei einer Domain-Registrierung Unterstützung benötigen, dann nehmen Sie einfach mit mir Kontakt auf!

Webhosting

Alles, was über das Internet erreichbar sein soll, wie z.B. eine Webseite, muss auch im Internet abgelegt/ gespeichert werden. Nur in Ausnahmefällen macht ein Hosting im Firmennetz wirklich Sinn.

Hierzu werden, je nach Umfang und technischen Anforderungen, ein paar Megabyte Festplattenkapazität und Server-Dienste wie PHP, MySQL, Webserver usw. benötigt. Zudem kommt ausreichend Speicherplatz für eine Datensicherung, eine sehr schnelle Anbindung an das Internet (nicht vergleichbar mit DSL), eine feste IP-Adresse, ggf. ein SSL-Zertifikat und die Möglichkeit eine Domain via DNS einer IP-Adresse zuordnen zu können.

Webhosting wird heutzutage bereits für ein paar Cent im Monat angeboten. Bedenken Sie hierbei, dass Ihr Webauftritt rund um die Uhr vollständig erreichbar sein muss und alle Daten schnell beim Aufrufenden angezeigt werden müssen. Ob dies für ein paar Cent bei einem Massenhoster immer gegeben ist, müssen Sie für sich selbst beantworten. Zumindest sobald dynamische Inhalte (z.B. PHP, WordPress) eine Rolle spielen, sollte auf keinen Fall an dieser Stelle gespart werden.

Sie haben Fragen zum Webhosting und benötigen an diesem Punkt Unterstützung? Dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf!

Domainumzug/ Providerwechsel

Der Umzug einer Domain von einem Provider zu einem anderen finden tagtäglich Tausendfach statt. Je nach Domainendung läuft dieser Vorgang unterschiedlich ab. In Deutschland benötigt man beispielsweise den sogenannte Authcode, welcher beim derzeitigen Provider beantragt werden muss.

Zur Planung eines Domainumzugs gehört in der Regel ein wenig mehr, als nur beim neuen Provider zu sagen: “Mach mal!” Es muss hierbei bedacht werden, ob und wie der Webauftritt möglichst ausfallfrei weiter erreichbar bleibt. E-Mails sollten nicht verloren gehen und es darf zu keinem Zeitpunkt dazu kommen, dass die Domain auch nur einen Moment frei registrierbar ist.

Sie haben Fragen zum Providerwechsel und benötigen an diesem Punkt Unterstützung? Dann nehmen Sie mit mir Kontakt auf!

E-Mail

Eine Firmen-E-Mail sollte heutzutage Standard im Business-Umfeld sein. Bei einer Privatperson geht eine GMX-, T-Online oder Web.de-Adresse ja völlig in Ordnung, aber wer mit seiner Firma E-Mails empfängt und versendet, sollte dies auf jeden Fall mit seiner bzw.bzw.> hierfür extra eine E-Mail-Domain registrieren.

Glauben Sie mir: Ein kontakt@ihr-firmenname.de wirkt auf einer Vistenkarte oder als Aufschrift auf der Auto-Heckscheibe deutlich professioneller, als ihr-firmenname@freenet.de oder (auch schon gesehen) mustermann-2@web.de.

Gern unterstütze ich Sie bei der Registrierung und der Einrichtung!

SSL-Zertifikate

Mit einem SSL-Zertifikat ist es möglich, Webinhalte verschlüsselt und abhörsicher zwischen dem Server und dem Browser des Nutzers zu übertragen. Wichtig vor allem bei Logins, Shop-Systemen, Online-Formularen und so weiter.